Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Wer gut fragt, der gut führt:

27.04.2020

Lösungsorientierte Führung

 

Menschenführung ist Bewusstseinsführung: Lösungsorientiertes Führen basiert auf Erkenntnissen und Grundlagen der Psychologie, der Hirnforschung und der Systemtheorie. Drei bekannte Prinzipien für gute, lösungsorientierte Teamleitung und Mitarbeiterführung heißen:

a) Wer führen will, muss Menschen mögen.

b) Wer führen will, muss führen wollen.

c) Wer fragt, der führt – oder besser: Wer gut fragt, der gut führt.

Lösungsorientiertes Führen bedeutet also, Teams und Mitarbeitende so zu leiten, dass sie ihre Möglichkeiten und Potenziale nutzen, ihre berufliche Kompetenz erweitern und ihre Arbeitsgesundheit erhalten. Im Seminar
werden – ausgehend von Praxisbeispielen der Teilnehmenden – Methoden und Möglichkeiten der lösungsorientierten Führung vermittelt.

 

Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub beantragt.

 

Kurszeit 27.04.-28.04.2020
Kurskosten 195,00 € (Ü und V möglich)
Referent Dr. Markus Kowalzyck
Ansprechpartnerin Heidrun Cyrson

 

 

 

Veranstaltungsort

Bildungshaus am Meer, Heimvolkshochschule Lubmin e. V.

Gartenweg 5
17509 Lubmin

Telefon (038354) 22215
Telefax (038354) 339630

E-Mail E-Mail:
www.heimvolkshochschule.de

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]