BannerbildBannerbildBannerbild
 

Sport in Lubmin

Stadion
Huller dich fit
Beach-Volleyball

Sport und Erholung kombinieren

Für sportlich Aktive bietet sich neben Nordic Walking  und Tennis im Lubminer Waldstadion auch die Möglichkeit zum Shendo-Yoga am Strand. Sportkurse wie Gesund & Vital 60+, Bauch Beine Po, Topfit mit 30+ und Huller Dich fit! werden ebenfalls angeboten. Die Lubminer Walkinggruppe trifft sich montags 17.00 Uhr zum gemeinsamen Walken. Immer am Mittwoch um 9.30 Uhr lädt die Kurverwaltung ein zum "Mitgehen am Mittwoch - 3000 Schritte extra". Rund 45 Minuten ist die Gruppe im Ort unterwegs. 

Zum Saisonbeginn am ersten Sonntag im Mai findet der Vorpommern-Duathlon in Lubmin statt. Es gilt verschiedene Strecken zu Laufen und mit dem Rad zu fahren. Im August geht es wieder heiß her am Strand von Lubmin, dann wird gebaggert und geprischt beim Lubminer Beach-Cup.

Die Lubminer "Walking Days" werden vom Hotel Seebrücke mit Unterstützung der Gemeinde im September organisiert.  Für die Aktiven und die Zuschauer wird ein umfangreiches Begleitprogramm geboten. Beim Sebastian-Fredrich-Gedenklauf werden Strecken über 2,5 km, 5 km und 10 km auf befestigten und unbefestigten Straßen, Waldwegen und der Strandpromenade angeboten. Sebastian Fredrich war ein deutscher Leichtathlet, der sich für krebskranke Kinder engagierte. 

 

Fußball, Streetball, Beach-Volleyball, Tischtennis

Auf dem Bolzplatz des Waldstadions kann außerhalb der Trainingszeiten gekickt werden. Der öffentliche Streetball-Platz befindet sich auf dem Diesterweg und ist jederzeit zugänglich. In der Hauptsaison laden drei Beach-Volleyball-Spielfelder am Strand neben der Seebrücke zum Wettstreit ein. Tischtennisplatten finden Sie in der Freester Straße neben der Kurverwaltung und auf dem Spielplatz am Teufelstein. Schläger und Bälle können in der Kurverwaltung ausgeliehen oder käuflich erworben werden.

 

OUTDOOR-FITNESSPARCOURS im Kurpark

Fitnessstudio war gestern - Sport in der Natur ist heute!

Der Bewegungsparcours befindet sich im Kurpark hinter der Kurmuschel unter freiem Himmel. Die neun unterschiedlichen Geräte trainieren sowohl die Arme, die Beine und die Rumpfmuskulatur als auch die Koordination, den Gleichgewichtssinn und die Beweglichkeit. Der Bewegungspacours kann den ganzen Tage genutzt werden, eine Hinweistafel beschreibt die richtige Nutzung der Geräte. 

 

Ortsplan

Walkingstrecken in Lubmin

 

Holter di Polter (orange Beschilderung)

Länge 5,5 km

Die Walkingstrecke führt durch die schöne in der Lubminer Heide.

 

Teufelchenweg (rote Beschilderung)

Länge: 4,6 km

Diese Strecke führt entlang des Uferweges bis zum Buttermilchgraben vor Vierow. Start uns Ziel ist an der Seebrücke Lubmin.

 

Boddenbrummer (hellblaue Beschilderung) 

Länge 10 km

Eine anspruchsvolle Strecke mit Strand und Waldwegen. Sie starten an der Seebrücke und kommen dort auch wieder an.

 

Strandläufer (gelbe Beschilderung)

Länge: 5,5 km

Die Route beginnt an der Seebrücke und führt im Strandsand am Wasser entlang bis hin zur Marina und zurück.

 

Detaillierte Karten können in der Kurverwaltung, Freester Straße 8 oder im Hotel Seebrücke, Waldstraße 5a eingesehen werden. 

 

Hier finden Sie den Aktiv-Flyer als Download: Aktiv-Flyer