Das Wetter Lubmin
Lubmin vernetzt
 
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Bürgermeister

Das Seebad Lubmin ist immer eine Reise wert. Nicht nur der mehr als 4 Kilometer lange Sandstrand mit seinem flach abfallenden Ufer, der Kiefernwald am östlichen Ende unseres Ortes, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen, Gastronomie, viele touristische Angebote und die  gute Infrastruktur eines modernen Grundzentrums erwarten Sie.

 

Es sind auch die etwas mehr als 2.000 Lubminer selbst. Mit ihrer meist zurückhaltenden aber liebenswerten und hilfsbereiten Art freuen sie sich auf ihre Gäste. Familien mit Kindern und Senioren haben den größten Anteil an den jetzt mehr als 54.000 Übernachtungen im Jahr in ca. 1.200 Gästebetten. Tendenz steigend.


Wir als Gemeindevertretung fühlen uns Ihren erholsamen Tagen verpflichtet und sind ständig bestrebt, unser Seebad für Sie und unsere Einwohner attraktiver zu gestalten. Besonderes Augenmerk gilt der Sanierung von Straßen und Wegen, dem Ausbau und der Vernetzung touristischer Angebote und nicht zuletzt dem Erhalt der Natur.


Großes Entwicklungspotential in touristischer Hinsicht bieten die Felder Sport und Geschäfts- bzw. Tagungsreisen. Da sind einmal die großartige Natur zu Land und zu Wasser sowie die Sportanlagen und die Marina Lubmin, die vielfältig genutzt werden können. Da ist aber auch wenige Kilometer von Lubmin entfernt der sich entwickelnde Energie- und Technologiestandort mit verschiedenen Unternehmen und einem Seehafen. Geschäftsreisende aus mehreren Ländern begegnen sich dort.

 

Mit einem neuen Tagungs- und Wellnesshotel in unmittelbarer Nähe zur 350 Meter langen Seebrücke wollen wir unseren Ort künftig auch für solche Übernachtungsgäste sowie Tagungen und Kongresse interessant machen. Ein weiterer Schwerpunkt unseres Bemühens ist der Lückenschluss des Radwegenetzes, dass die Hanse- und Universitätsstadt Greifswald und das „Tor zur Insel Usedom“, die Stadt Wolgast, über unser Seebad und unsere Nachbargemeinden führend, verbinden soll.

Wir messen und vergleichen uns nicht mit den großen Seebädern entlang der Ostseeküste. Lubmin ist und bleibt ein Kleinod am Greifswalder Bodden, gelegen zwischen Greifswald und Wolgast, südlich der Küste Rügens, am Ausgang in die offene See.

Auf den folgenden Seiten finden Sie und natürlich auch unsere Lubminer Einwohner viele nützliche Informationen rund um Lubmin und die Region. Bitte zögern Sie auch nicht, unsere Mitarbeiterinnen der Kurverwaltung zu kontaktieren.

Herzlich Willkommen!


Axel Vogt

Axel Vogt BM
Bürgermeister Seebad Lubmin

 

Reaktorunfall Fukushima

 

Tourismuskonzept der Gemeinde Seebad Lubmin

 

1. Fortschreibung des Tourismuskonzeptes der Gemeinde Seebad Lubmin